HEMIMETABOLUS

AUSSTELLUNG IM 

FREILAGERAREAL ZÜRICH,

2011


Hemimetabolus ist eine digitale Fotoserie aus dem Jahr 2011. Ihr Protagonist durchmisst mit seinen ausgreifenden Gliedmassen den abgebildeten Raum. Der entindividualisierte Körper versetzt dabei sich und seine Umgebung in Spannung. Die Bilder in Bezug zueinander können als Bewegungsablauf verstanden werden. 5 Bilder aus Hemimetabolus wurden an der Kunstszene Zürich 2011 präsentiert. 

Text: Michael Vögtlin, Dipl. Des. Medien und Freier Dramaturg